Von Lars

Der erste hybride Bundesparteitag der PIRATEN Deutschland fand im Zeitraum vom 8. bis zum 29. Mai 2021 statt. Ich möchte in diesem Beitrag nicht auf die (beschlossenen) Inhalte des Parteitages eingehen, da hat jeder bestimmt seine eigene Meinung zu (insbesondere zum Ergebnis der Vorstandswahl), sondern mehr die wahrgenommene Orga aus Sicht eines Teilnehmers der Versammlung beleuchten.

Der Bundesparteitag fand nicht durchgehend statt, sondern wurde an einzelnen Sitzungstagen innerhalb des Zeitraums abgehalten, wobei Sitzungstage eher Sitzungswochenenden waren, da die Sitzungstage nur an den Wochenenden stattfanden.

Technisch wurde der Parteitag mithilfe der Open Source Software OpenSlides realisiert. Jedes Parteimitglied konnte sich im Vorfeld zur Teilnahme am BPT anmelden und erhielt daraufhin per E-Mail die Zugangsdaten zum OpenSlides Portal und einen Akkreditierungscode. Während der Akkreditierung wird anhand des Codes die Parteimitgliedschaft und die Abstimmungsberechtigung überprüft und bestätigt. Sobald man vom Akkreditierungsteam akkreditiert wurde, konnte man an Abstimmungen in OpenSlides teilnehmen, GO-Anträge stellen und sich auf die Rednerliste setzen. Die Akkreditierung fand auf einem eigens für diesen BPT eingerichteten Mumble-Server statt.

Für die Redner stand ein Jitsi-Server zur Verfügung. In OpenSlides war ebenfalls ein Livestream eingebunden, in welchem sowohl die Versammlungsleitung (eingespielt vom Präsenzort), bei Reden/Debatten die Redner vom Jitsi-Server (oder die Redner vom Präsenzort) und die jeweiligen Slides von OpenSlides eingebunden wurde.

Die Vorstandswahlen und Wahlen zum Bundesschiedsgericht konnten rechtlich nicht virtuell über OpenSlides durchgeführt werden, sondern mussten im Nachgang der Kandidatenvorstellungen schriftlicher mittels Brief durchgeführt werden. Auch die Satzungsänderungsanträge bedurften einer schriftlichen Abstimmung mittels Brief, somit hat jeder angemeldete und stimmberechtigte Teilnehmer des BPT nach dem 16. Mai einen Briefumschlag mit unzähligen Zetteln (nicht wirklich, aber es waren schon sehr sehr viele Zettel) erhalten, welcher bis zum 26. Mai wieder in der Bundesgeschäftsstelle eingegangen sein musste.

Der BPT fand zusätzlich im virtuellen Format noch in einem sehr eingeschränkten Präsenzformat statt. Am 8. und 9. Mai war der Präsenzort Bad Homburg, am 15., 16., 22. und 23. Mai in Brandenburg und am 29. Mai in Berlin. Das Präsenz Format wurde hauptsächlich durch Versammlungsleitung, das Frontoffice und die Technik in Anspruch genommen. Einige Mitglieder des (ehemaligen) Bundesvorstandes nahmen das Präsenzformat für die Vorstellung ihrer Berichte in Anspruch, ebenfalls waren ein paar Kandidaten für den Bundesvorstand am Präsenzort anwesend, um sich vor der dort aufgebauten Kamera den Mitgliedern vorstellen (der überwiegende Anteil der Kandidaten stellten sich jedoch mittels der Software Jitsi vor).

Die Aufzeichnungen der einzelnen Sitzungstage sind bei PiratesOnAir abrufbar.

Feedback

Ich möchte diesen Artikel auch dazu verwenden, ein wenig Feedback meinerseits loszuwerden.

Die grundsätzliche Durchführung dieses hybriden Bundesparteitags war sehr gut, ich war sogar ein wenig überrascht, da ich mit mehr anfänglichen Problemen zum Start des Parteitags gerechnet habe.

Wenn ich mal zwischendurch ein oder zwei Stunden nicht aktiv dabei war, war es leicht, den Faden zu verlieren, da die Darstellung der Tagesordnung in OpenSlides nicht immer optimal ist, insbesondere wenn es darum geht, bei welchem Tagesordnungspunkt die Versammlung gerade ist bzw. welche bereits abgeschlossen waren. Auch die Darstellung der Abstimmungen und Wahlen innerhalb von OpenSlides ist nicht immer optimal gewesen, hier wäre eine bessere Darstellung der Zugehörigkeit zu einem TOP wünschenswert.

Änderungshistorie

3. Juni 17:44: In einer vorherigen Version hatte ich geschrieben, dass nur akkreditiere Mitglieder die Briefwahlunterlagen erhalten haben, jedoch haben alle angemeldeten und stimmberechtigten Parteimitglieder die Briefwahlunterlagen erhalten.

Lars • 15 Articles

Artikel anzeigen